Shiatsu ist Begegnung und Berührung

/Shiatsu ist Begegnung und Berührung
Shiatsu ist Begegnung und Berührung 2020-08-31T23:57:04+00:00

Shiatsu ist Begegnung und Berührung

Berührung, und das unterscheidet den Tastsinn von allen anderen Sinnesqualitäten, ist immer gegenseitig. Wir können sehen, ohne gesehen zu werden, oder hören, ohne gehört zu werden. Niemand jedoch kann berühren, ohne zugleich auch berührt zu werden. Wir ergreifen, greifen an und werden zugleich auch berührt und ergriffen. Und gerade das Bedürfnis, jemanden zu berühren wie auch selbst berührt zu werden, ist tief in uns verwurzelt und entscheidet in einem hohen Maße über die Qualität unseres Lebens.

Die achtsame Berührung bedeutet Entspannung tief in uns und ist Teil von Zuneigung und Geborgenheit. Mehr und mehr haben wir diese Selbstverständlichkeit jedoch verloren und die Sprache der Berührung vergessen. Berührung wird nämlich erst dann wirklich berührend, wenn sie nicht rein physikalisch, rein mechanisch ist, sondern die Qualität von Wertschätzung, Offenheit und Liebe annimmt.

Terminvereinbarung unter +49 174 183 06 43 oder markus@olvidamar.de